• Elektro

Technische Anschlussregeln für die Niederspannung

Für Elektrische Anlagen die ans Niederspannungsnetz angeschlossen werden gelten besondere Richtlinien. Ziel dieser Schulung ist eine richtige Umsetzung der Normen und Vorschriften zu gewährleisten.

  • 24 Stunden
  • Lingen
Lehrgangsgebühr:
495,00 €
Der Lehrgang findet an drei aufeinanderfolgenden Samstagen von 08:00 Uhr - 14:30 Uhr statt.
14.04.2018 - 28.04.2018,
BTZ des Handwerks GmbH, Standort Lingen Beckstr. 19 Lingen 49809

Lehrgangsinhalte

  • Anforderungen an Zählerplätze (VDE-AR-N 4101)
  • Anschlussschränke im Freien (VDE-AR-N 4102)
  • Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz (VDE-AR-N 4105)
  • FNN-Hinweis „Speicher“
  • BDEW Technische Anschlussbedingungen – TAB 2007, Ausgabe 2011
  • VDN-Richtlinie Notstromaggregate
  • VDN-Richtlinie Überspannungsschutzeinrichtungen Typ 1

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Lingen
Beckstr. 19
49809 Lingen

Dozent

Niels Riekhof

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Unsere kompetenten Ausbilder und Lehrkräfte vermitteln jährlich mehr als 8.000 Teilnehmenden in über 1,2 Millionen Unterrichtsstunden Fachwissen, das voran bringt. Für den Unterricht stehen moderne, gut ausgestattete Räume und Werkstätten zur Verfügung.

Lingen / Meppen / Nordhorn

Kontakt

Berufsbildungs- und
Technologiezentrum
des Handwerks GmbH

  • Beckstr. 19
    49809 Lingen
  • +49 591 973040
  • +49 591 9730419
  • info@btz-handwerk.de
  • Öffnungszeiten:
    Mo.-Do.: 07:45 - 17:00 Uhr
    Fr.: 07:45 - 12:45 Uhr