• Weiterbildung

Technische Anschlussregeln für die Niederspannung

Für Elektrische Anlagen die ans Niederspannungsnetz angeschlossen werden gelten besondere Richtlinien. Ziel dieser Schulung ist eine richtige Umsetzung der Normen und Vorschriften zu gewährleisten.

  • 24 Stunden
  • Lingen
Lehrgangsgebühr:
570,00 €
Lehrgangsgebühr gefördert:
427,50 €

Für Auszubildende (mit Betriebsstätte im Raum Emsland/Grafschaft Bentheim) ist eine Förderung von 25% aus unserem Förderprogramm "Drehpunkt Ausbildung Plus" möglich. (mehr erfahren)

auf Anfrage

Lehrgangsinhalte

  • Anforderungen an Zählerplätze (VDE-AR-N 4101)
  • Anschlussschränke im Freien (VDE-AR-N 4102)
  • Erzeugungsanlagen am Niederspannungsnetz (VDE-AR-N 4105)
  • FNN-Hinweis „Speicher“
  • BDEW Technische Anschlussbedingungen – TAB 2007, Ausgabe 2011
  • VDN-Richtlinie Notstromaggregate
  • VDN-Richtlinie Überspannungsschutzeinrichtungen Typ 1

Schulungsorte

Campus Handwerk GmbH, Standort Lingen
Beckstr. 19
49809 Lingen

Dozent

Niels Riekhof

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.