• Weiterbildung

CODESYS 3.5

Die kostenfreie IEC 61131-3 konforme Programmierumgebung CODESYS 3.5 wird von namenhaften SPS Herstellern für ihre neuen Automatisierungssysteme verwendet.

  • 30 Stunden
  • -
Lehrgangsgebühr:
1.150,00 €
Lehrgangsgebühr gefördert:
805,00 €

Für Mitarbeiter (mit Betriebsstätte im Raum Emsland/Grafschaft Bentheim), die als Ausbilder fungieren und Auszubildende, ist eine Förderung von 30 % aus unserem Förderprogramm "Drehpunkt Ausbildung Plus" möglich, da Teile dieses Lehrgangs digitale Inhalte vermitteln. (mehr erfahren)


Lehrgangsinhalte

  • Die IEC 61131-3
  • Sprachelemente FUP, KOP, ST
  • Programmierbeispiele
  • Bibliotheken
  • Visualisierungs- und Tracefunktion
  • Projektarchivierung

Ausstattung:

  • Raspberry PI 3
  • Für zwei Schüler steht eine Hardware SPS zur Verfügung
  • Laptop für jeden Schüler
  • CODESYS V3.5
  • Übungsmodelle

Schulungsorte

Dozent

Niels Riekhof

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Unsere kompetenten Ausbilder und Lehrkräfte vermitteln jährlich mehr als 8.000 Teilnehmenden in über 1,2 Millionen Unterrichtsstunden Fachwissen, das voran bringt. Für den Unterricht stehen moderne, gut ausgestattete Räume und Werkstätten zur Verfügung.

Lingen / Meppen / Nordhorn

Kontakt

Berufsbildungs- und
Technologiezentrum
des Handwerks GmbH

  • Beckstr. 19
    49809 Lingen
  • +49 591 973040
  • +49 591 9730419
  • info@btz-handwerk.de
  • Öffnungszeiten:
    Mo.-Do.: 07:45 - 17:00 Uhr
    Fr.: 07:45 - 12:45 Uhr