• Prüfungsvorbereitung

Zimmerer/in

Vorbereitung auf die praktische Gesellenprüfung

Die Auszubildenden werden durch den BTZ-Ausbilder optimal auf ihre Gesellenprüfung zum Zimmerer vorbereitet. Dank der intensiven Prüfungsvorbereitung haben die Auszubildenden eine höhere Chance, die Gesellenprüfung erfolgreich zu bestehen. Das Unternehmen erhöht hierdurch die Qualität der Ausbildung insgesamt und kann sich auch eine neue Fachkraft sichern.

  • 20,5 Stunden
  • Herzlake
Lehrgangsgebühr:
205,00 €
Lehrgangsgebühr gefördert:
153,75 €

Für Auszubildende ist eine Förderung von 25% aus unserem Förderprogramm "Drehpunkt Ausbildung" möglich. (mehr erfahren)


Lehrgangsinhalte

  • Dachausmittlung
  • Abbund
  • Ausarbeitung der Dachkonstruktion
  • einschließlich Schiftung
  • Fachbegriffe / Profiwissen

Für die Schulung wird das Abbundwerkzeug des Zimmerers benötigt. Darüberhinaus sind Taschenrechner, Fachbücher und Schreibzeug erforderlich. Da im Baustellenumfeld gearbeitet wird, ist die übliche Arbeitskleidung zu tragen.

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Herzlake
Löninger Straße 14a
49770 Herzlake

Dozent

Heinrich Gerdes

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.