• Bereichsübergreifend

Technisches Englisch im Maschinenbau

Bei Kontakten mit ausländischen Geschäftspartnern nimmt die englische Sprache eine zunehmend wichtigere Stellung ein. Das gilt für telefonische Austausche ebenso wie für den Schriftverkehr, besonders aber sind Mitarbeiter/innen betroffen, die zum Beispiel als Servicekräfte im Ausland eingesetzt werden.

Neben einer guten Beherrschung der technischen Sprache (Werkzeuge, Maschinen, Funktionen) ist auch der "small talk" wichtig, der zu guten Kundenbeziehungen einfach dazu gehört. Nicht zuletzt aber müssen sich die Mitarbeiter auch im Hotel, im Restaurant und im Verkehr zurechtfinden können.

Für diese Anforderungen bestens geeignet ist unser Lehrgangsangebot, das in Form einer Intensivwoche Ihre Mitarbeiter/innen in der praktischen Anwendung der englischen Sprache schult.

  • 1 Woche = 40 Unterrichtsstunden Stunden
  • Lingen
Lehrgangsgebühr:
890,00 €

Lehrgangsinhalte

 

Tag

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Vormittag

- Kennenlernen

- Was ist Kultur, und wie gehe ich mit Menschen aus anderen Kulturen auf Englisch um? (interkulturelle Kompetenz)

- Firma (Abteilungen, Aufbau, Organi-sation, Produkte, Dienstleistungen)

- eigene Tätigkeit detailliert beschreiben

- Materialien, deren Verwendung und Beschaffenheit, 

- Funktionen erklären

- Anweisungen geben

- um Hilfe bitten/ Hilfe anbieten

- Probleme/ Funktionsstörungen beschreiben

- Lösungen disku-tieren/ beschreiben

- mögliche Folgen beschreiben

15 Minuten

Kaffeepause

Kaffeepause

Kaffeepause

Kaffeepause

Kaffeepause

Vormittag

- Sprache
- Kommunikation
- Englisch als Weltsprache

- Zahlen, Buchstaben, Zeiten, Einheiten, Maße, Formen

- Werkzeuge und Maschinen, deren Funktionen und Verwendung

- Prozesse erklären
- Anweisungen geben

- Projekte beschreiben und diskutieren

30 Minuten

Mittagspause

Mittagspause

Mittagspause

Mittagspause

Mittagspause

Nachmittag

- Vorstellung (sich selbst und Firma)

- berufliche Ausbildung und beriflicher Werdegang

- Beschreiben wo sich etwas befindet oder wie sich etwas bewegt

- Vergleichen
- Arbeitssicherheit

- Anweisungen lesen und verstehen

- Abschluss (Wiederholung und praktische Übungen nach Wünschen der TN

15 Minuten

Kaffeepause

Kaffeepause

Kaffeepause

Kaffeepause

Kaffeepause

Nachmittag

- Small Talk
- Englisch für Reise, Hotel, Restaurant und Notfälle

- praktische Übungen

- praktische Übungen (z. B. auch telefonieren auf Englisch je nach Bedarf)

- praktische Übungen (z. B. auch schreiben auf Englisch je nach Bedarf)

 

- Abschluss (Wiederholung und praktische Übungen nach Wünschen der TN


  • a

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Lingen
Beckstr. 19
49809 Lingen

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Unsere kompetenten Ausbilder und Lehrkräfte vermitteln jährlich mehr als 8.000 Teilnehmenden in über 1,2 Millionen Unterrichtsstunden Fachwissen, das voran bringt. Für den Unterricht stehen moderne, gut ausgestattete Räume und Werkstätten zur Verfügung.

Lingen / Meppen / Nordhorn

Kontakt

Berufsbildungs- und
Technologiezentrum
des Handwerks GmbH

  • Beckstr. 19
    49809 Lingen
  • +49 591 973040
  • +49 591 9730419
  • info@btz-handwerk.de
  • Öffnungszeiten:
    Mo.-Do.: 07:45 - 17:00 Uhr
    Fr.: 07:45 - 12:45 Uhr