• Prüfungsvorbereitung

Metallbauer/in und Konstruktionsmechaniker/in

Vorbereitung auf die praktische und theoretische Abschlussprüfung Teil 1

Die Auszubildenden werden durch die BTZ Ausbilder optimal auf die schriftliche und praktische Zwischenprüfung im Metallbau bzw. in der Konstruktionsmechanik vorbereitet. Dank dieser intensiven Vorbereitung haben die Auszubildenden eine höhere Chance, die Prüfung erfolgreich zu bestehen. Zu 30% geht das Ergebnis der Zwischenprüfung in das Endergebnis der Abschlussprüfung mit ein. Unterstützen Sie also schon heute Ihre Auszubildenden bei der Prüfung und erhöhen Sie so die Qualität der Ausbildung.

  • 40 Stunden
  • Nordhorn
Lehrgangsgebühr:
340,00 €

Lehrgangsinhalte

  • Zeichnungen lesen
  • Funktionsanalyse
  • Fachmathematik
  • Technologie/ Fachtheorie
  • Wirtschafts- und Sozialkunde
  • Anreißen, Feilen, Sägen, Bohren, Gewinde bohren, Reiben
  • Schweißen
  • Thermisches Trennen

Für die schriftliche Vorbereitung werden Taschenrechner, Tabellenbuch und Schreib-zeug benötigt. Für die praktische Vorbereitung ist außerdem Arbeitskleidung einschließlich Sicherheitsschuhe mitzubringen.

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Nordhorn
Coesfelder Hof 3
48527 Nordhorn

Lehrgangsdauer

16 Zeitstunden für die schriftliche Prüfungsvorbereitung

24 Zeitstunden für die praktische Prüfungsvorbereitung

Dozent

Jürgen Klinge, Hermann van Bassen u.a.

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.