• Prüfungsvorbereitung

Maler/in- und Lackierer/in

Vorbereitung auf die theoretische Gesellenprüfung

Dieses regelmäßig stattfindende Angebot entlastet die Ausbildungsbetriebe und hilft den Auszubildenden dabei, die theoretischen Anforderungen in der Berufsschule besser zu meistern. Unsere Ausbilder stehen dazu in engem Kontakt zu den Berufsschulen und können so Ihre Auszubildenden parallel zum Unterricht in der Vor- und Nachbereitung unterstützen.

Die Prüfungsvorbereitung endet mit einer 20 stündigen Vollzeitwoche. Mit dieser Prüfungsvorbereitung sichern Sie Ihrem Auszubildenden einen guten Abschluss!

  • 48 Stunden
  • Lingen
Lehrgangsgebühr:
491,00 €
Lehrgangsgebühr gefördert:
368,25 €

Für Auszubildende ist eine Förderung von 25% aus unserem Förderprogramm "Drehpunkt Ausbildung" möglich. (mehr erfahren)

zahlbar monatlich 8 x 46.00 €

Lehrgangsinhalte

  • Fachtheorie nach Lernfeldern
  • Fachmathematik (arbeiten mit technische Merkblättern, Bauzeichnungenberechnung nach VOB)
  • Unterstützung bei der Bearbeitung der Lernfelder
  • Berichtsheftführung

    • Tätigkeitsnachweise formulieren
    • Arbeitsblätter bearbeiten

  • Vorbereitung auf Berufsschulklausuren
  • Fachgespräche und Kundenaufträge simulieren
  • Wirtschaft- und Sozialkunde

Inhalte während der Vollzeitwoche

Theoretische Unterweisung:

  • Mathematik: Aufmaß- und Flächenberechnung nach VOB Teil C DIN 18363
  • Mischungsrechnen, Verbrauchsberechnung, Preisberechnung
  • Umgang mit Kundenaufträgen
  • Verständnis technischer Zeichnungen und Merkblätter
  • bedarfsabhängige individuelle Vorbereitung der TeilnehmerInnen

Fachkunde: nach Rahmenlehrplan (themenbezogen)

  • Untergründe, Arbeitsverfahren
  • Beschichtungsverfahren, Arbeitsschutz
  • Umweltschutz


Profiwissen (Fachbegriffe)

Wirtschafts- und Sozialkunde


Mitzubringen sind Schreibutensilien, Fachbücher sowie ein Taschenrechner.

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Lingen
Beckstr. 19
49809 Lingen

Lehrgangsdauer

monatlich jeweils einen Samstag (jeweils 4 Stunden)

Startermin ist der 17.11.2018

eine Vollzeitwoche kurz vor der Prüfung (20 Stunden)

Dozent

Michael Schmidt, Lars Ludewig und Christian Neugebauer

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Unsere kompetenten Ausbilder und Lehrkräfte vermitteln jährlich mehr als 8.000 Teilnehmenden in über 1,2 Millionen Unterrichtsstunden Fachwissen, das voran bringt. Für den Unterricht stehen moderne, gut ausgestattete Räume und Werkstätten zur Verfügung.

Lingen / Meppen / Nordhorn

Kontakt

Berufsbildungs- und
Technologiezentrum
des Handwerks GmbH

  • Beckstr. 19
    49809 Lingen
  • +49 591 973040
  • +49 591 9730419
  • info@btz-handwerk.de
  • Öffnungszeiten:
    Mo.-Do.: 07:45 - 17:00 Uhr
    Fr.: 07:45 - 12:45 Uhr