• Prüfungsvorbereitung

Maler/in- und Lackierer/in

Vorbereitung auf die theoretische Gesellenprüfung

Mit der Vorbereitung auf die Gesellenprüfung im Maler- und Lackiererhandwerk schließt die kontinuierliche Ausbildungsbegleitung ab, die schon jetzt von Auszubildenden des zweiten und dritten Lehrjahres besucht wird. Mit dieser Prüfungsvorbereitung sichern Sie Ihren Auszubildenden einen guten Abschluss!

  • 20 Stunden
  • Lingen
Kursgebühr:
180,00 €

Lehrgangsinhalte

1.    Theoretische Unterweisung:

·      Mathematik: Aufmaß- und Flächenberechnung nach VOB Teil C DIN 18363

·      Mischungsrechnen, Verbrauchsberechnung, Preisberechnung

·      Umgang mit Kundenaufträgen

·      Verständnis technischer Zeichnungen und Merkblätter

·      bedarfsabhängige individuelle Vorbereitung der TeilnehmerInnen

 

2.    Fachkunde: nach Rahmenlehrplan (themenbezogen)

·      Untergründe, Arbeitsverfahren

·      Beschichtungsverfahren, Arbeitsschutz

·      Umweltschutz

 

3.    Profiwissen (Fachbegriffe)

 

4.    Wirtschafts- und Sozialkunde

 

 


Mitzubringen sind Schreibutensilien, Fachbücher sowie ein Taschenrechner.

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Lingen
Beckstr. 19
49809 Lingen

Dozent

Michael Schmidt, Lars Ludewig und Christian Neugebauer

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

PDF