• SHK-Technik

Kraft-Wärmekopplung im kleineren Leistungsbereich

Kraft-Wärme-Kopplung bezeichnet die gleichzeitige Erzeugung von mechanischer Energie und Wärme.

Gegenüber der getrennten Erzeugung weisen diesen Technologien deutlich bessere Gesamtnutzungsgrade auf. Im Seminar werden für die kleinen bis mittleren Leistungsgrößen, die unterschiedlichen Technologien, wie z.B.: Stirling- und Verbrennungsmotor sowie die  Brennstoffzelle dargestellt.

Ziel ist es u.a., für Kundengespräche eine verständliche Wirtschaftlichkeitsbetrachtung zu erarbeiten sowie die Vorteile der Kraft-Wärme-Kopplung für unterschiedliche Anforderungen und Kunden aufzubereiten.

  • 4 Stunden
  • Lingen
Kursgebühr:
275,00 €
Bei gleichzeitiger Buchung des Seminars "Förderprogramme für erneuerbare und energiesparende Energien im Gebäudebereich" beträgt der Gesamtpreis 495,00 €.
Termine auf Anfrage (BTZ des Handwerks GmbH, Standort Lingen)

Lehrgangsinhalte


Voraussetzungen

Mindestteilnehmerzahl

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Lingen
Beckstr. 19
49809 Lingen

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.