• Prüfungsvorbereitung

Anlagenmechaniker/in (SHK)

Vorbereitung auf die praktische Abschlussprüfung für Wiederholer und Vorzieher

Die Auszubildenden werden durch die BTZ-Ausbilder im praktischen Bereich optimal auf die Wiederholung der Gesellenprüfung (Teil 2) zum Anlagenmechaniker vorbereitet. Dank der intensiven Prüfungsvorbereitung haben die Auszubildenden eine höhere Chance, die Prüfung erfolgreich zu bestehen. Auch für Auszubildende, die ihre Ausbildung mit der vorgezogenen Abschlussprüfung beenden wollen, ist dieser Lehrgang bestens geeignet. Nach ihrem Abschluss stehen die Gesellen Ihrem Betrieb als qualifizierte Fachkraft zur Verfügung.

·         Rohrverarbeitung an der Montagewand

·         Schwarzrohr biegen

·         Fachgerechtes Hart- und Weichlöten

·         Elektroinstallation

  • 24 Stunden
  • Nordhorn, Meppen
Kursgebühr:
490,00 €
240,00 € + 250,00 € Material = 490,00 €

Lehrgangsinhalte


Für die Schulung werden Taschenrechner, Tabellenbuch und Schreibzeug benötigt.

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Nordhorn
Coesfelder Hof 3
48527 Nordhorn

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Meppen
Nagelshof 71-75
49716 Meppen

Kursdauer

Der Lehrgang findet an drei Tagen mit je 8 Stunden statt, der Berufsschultag bleibt ausgenommen.

Dozent

Martin Lück

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

PDF