BTZ des Handwerks GmbH
Lehrgangsübersicht

CNC-Facharbeiter/in

Ausführliche Informationen und Beratung:

Beratungsteam: Alo Weusthof, Hugo Kirchhelle, Dominik Grondmann
0591 97304 -42, -43, -46
beratung@btz-handwerk.de
Berufsbildungs- und Technologiezentrum
(BTZ) des Handwerks GmbH
Beckstr. 19
49809 Lingen
Telefon 0591 97304 0
Fax 0591 97304 19
verwaltung@btz-handwerk.de
www.btz-handwerk.de

Thema:

Programmieren, Einrichten und Bedienen von CNC-Werkzeugmaschinen.

Der Lehrgang vermittelt auch Grundkenntnisse der Metallbearbeitung und im Zerspanen mit konventionellen Dreh- und/oder Fräsmaschinen

Die Schulung findet am PC sowie an Werkzeugmaschinen statt!

Die Schulung schließt mit einem Zertifikat ab.

Der Lehrgang kann unter bestimmten Voraussetzungen über die Förderlinien "Weiterbildung in Niedersachsen (WiN)“ gefördert werden.

Inhalte:

  • Grundkenntnisse

    • Metallgrundlehrgang (Werkstoffe, Bearbeitungsverfahren, technische Kommunikation, Sicherheits- und Umweltschutzvorschriften)
    • Maschinenlehrgang spanende Bearbeitung (Drehen und Fräsen)

  • Fachkenntnisse CNC

    • Grundlagen der CNC-Technik
    • Maschinen- und Werkstückkoordinaten
    • Maschinenaufbau
    • Maschineneinrichten
    • Einschaltroutine
    • Werkzeugkorrekturen
    • Werkzeuge
    • Werkzeuge einrichten
    • Spannmittel
    • Werkzeugwechselpunkt
    • Programmeingabe
    • Programmkopf
    • Konturbeschreibung
    • Festlegen von Arbeitsfolgen unter geometrischen und technologischen Gesichtspunkten
    • Arbeitsfeldbegrenzung
    • Unterprogrammtechnik und Bearbeitungszyklen
    • Nullpunktverschiebung
    • Rechenfunktionen
    • Simulation und Optimierung
    • Datensicherung
    • diverse Teile einfahren und abarbeiten (mit Zeitlimit/Vorgaben!)

Ort:

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Nordhorn
Coesfelder Hof 3
48527 Nordhorn

Termine:

Termine auf Anfrage (BTZ des Handwerks GmbH, Standort Nordhorn)

Kosten:

4.300,00 €
inkl. Unterrichts- und Verbrauchsmaterialien

Anmeldung:

Per Anmeldeformular oder auf unserer Homepage www.btz-handwerk.de

Für diesen Lehrgang gelten unsere “Allgemeinen Teilnahmebedingungen” (ATB), die Sie auf unserer Homepage (www.btz-handwerk.de) herunterladen können.