• MEMA Lehrgänge

Ausbildungsbotschafter/-innen Inhouse-Schulung

Ihr direkter Draht zu den Auszubildenden von Morgen!

Ausbildungsbotschafter werben in Schulen und auf Ausbildungsmessen für ihren Ausbildungsberuf und ihren Betrieb. Zusätzlich können die Ausbildungsbotschafter/-innen Ihr Ausbildungsmarketing unterstützen – auf Jobmessen oder betrieblichen Events. So haben Sie als Betrieb die Möglichkeit, auf Augenhöhe mit Schülerinnen und Schülern, Studenten und jungen Interessenten in Kontakt zu kommen und von einer Ausbildung in Ihrem Betrieb zu begeistern. Zeigen Sie Ihren Auszubildenden Wertschätzung und Vertrauen, indem Sie diese systematisch in Ihr Ausbildungsmarketing einbinden!

  • 12 Stunden
  • Inhouse
Lehrgangsgebühr:
660,00 €
Lehrgangsgebühr gefördert:
495,00 €

Für Auszubildende ist eine Förderung von 25% aus unserem Förderprogramm "Drehpunkt Ausbildung" möglich. (mehr erfahren)

empfohlene Teilnehmerzahl: 6
Termine auf Anfrage (Inhouse)

Lehrgangsinhalte

Ihre zukünftigen Ausbildungsbotschafter/-innen erlernen hilfreiche Tools und erhalten Unterstützung für Ihr firmeneigenes Berufe-Marketing, damit sie auf ihre Aufgaben als Ausbildungsbotschafter vorbereitet sind:

  • Präsentationsmethoden
  • Zielgruppenorientierte Kommunikation
  • Stärken der eigenen Ausbildung erkennen
  • Messeauftritte

Erarbeitung einer betriebsspezifischen Präsentation


Referenten:

Andrea Santel arbeitet seit 17 Jahren als Diplom-Pädagogin in der beruflichen Bildung: Projektentwicklung, Ausbildungsberatung, leitet Seminare und Workshops rund um Ausbildung.

Sarah Lüttmann (Wirtschaftspsychologin B.Sc.) ist Mitarbeiterin des Projekts MEMA-Fachkraft plus und Ansprechpartnerin für Betriebe rund um ein erfolgreiches Ausbildungsmarketing.

Schulungsorte

Inhouse

Inhouse

Dozent

Andrea Santel, Sarah Lüttmann

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Unsere kompetenten Ausbilder und Lehrkräfte vermitteln jährlich mehr als 8.000 Teilnehmenden in über 1,2 Millionen Unterrichtsstunden Fachwissen, das voran bringt. Für den Unterricht stehen moderne, gut ausgestattete Räume und Werkstätten zur Verfügung.

Lingen / Meppen / Nordhorn

Kontakt

Berufsbildungs- und
Technologiezentrum
des Handwerks GmbH

  • Beckstr. 19
    49809 Lingen
  • +49 591 973040
  • +49 591 9730419
  • info@btz-handwerk.de
  • Öffnungszeiten:
    Mo.-Do.: 07:45 - 17:00 Uhr
    Fr.: 07:45 - 12:45 Uhr