• Metall

CNC - Drehen - Fräsen

Um den Kurs anwendungsnah zu halten, schulen wir zu 50% am Rechner (Programmierung und Simulation) und zu 50% an der Dreh-/Fräsmaschine. Dabei werden verschiedene Werkstoffe wie Stähle, Aluminium und Messing, aber auch Kunststoffe bearbeitet.

  • 80 Stunden
  • Nordhorn
Kursgebühr:
1.430,00 €

Lehrgangsinhalte

CNC – Drehen

  • Maschinen-und Werkstückkoordinaten
  • Maschinenaufbau
  • Werkzeugwechselpunkt
  • Werkzeuge und die Technologiedaten
  • G/M-Befehle
  • Konturbeschreibung
  • Konturdrehen
  • Nutdrehen
  • Freistiche
  • Unterprogramme
  • Gewindedrehzyklus
  • Bohrzyklus
  • Abspanzyklus
  • Aufmasse
  • Nullpunktverschiebung
  • Simulation
  • Datensicherung
  • Schulung am PC und an der Werkzeugmaschine

 

CNC–Fräsen

  • Maschinen- und Werkstückkoordinaten
  • Maschinenaufbau
  • Werkzeugwechselpunkt
  • Werkzeuge einrichten
  • Werkzeuge vermessen
  • Bahnfunktion
  • Fräsverfahren
  • Unterprogramme/Programmteilwiederholungen
  • Konturfräsen
  • Bearbeitungszyklen
  • Nullpunktverschiebung
  • Simulation und Optimierung
  • Werkzeugkorrekturen
  • Datensicherung
  • Schulung am PC und an der Werkzeugmaschine

Voraussetzungen

80Gesellenprüfung und 2-jährige Berufspraxis

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Nordhorn
Coesfelder Hof 3
48527 Nordhorn

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

PDF