• Prüfungsvorbereitung

Pneumatik

Vorbereitung auf die praktische Abschlussprüfung Teil 1

Einrichtung und Wartung pneumatischer Anlagen gehören mit zu den Prüfungsaufgaben eines Industriemechanikers. Im betrieblichen Alltag aber kann das für die Prüfung wichtige Wissen den Auszubildenden nicht immer zeitgerecht vermittelt werden. Das BTZ des Handwerks in Nordhorn bietet Ihnen mit dem Pneumatik-Lehrgang die perfekte Vorbereitung Ihrer Auszubildenden auf die jetzt anstehende Zwischenprüfung.

  • 30 Stunden
  • Nordhorn
Lehrgangsgebühr:
495,00 €

Lehrgangsinhalte

  • Aufbau und Funktionsweise von Zylindern
  • Aufbau und Funktionsweise eines Magnet-Impuls-Ventiles
  • Arten der Endlagenkontrolle
  • elektrische Kennwerte
  • Selbsthalteschaltungen
  • druck- und zeitabhängige Steuerungen

Für die Schulung werden Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, Taschenrechner, Tabellenbuch und Schreibzeug benötigt.

Schulungsorte

BTZ des Handwerks GmbH, Standort Nordhorn
Coesfelder Hof 3
48527 Nordhorn

Erzählen Sie Ihren Freunden von dieser Weiterbildung

Ob per Facebook, Twitter oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Ob per Facebook, Twitter, WhatsApp oder E-Mail - Nutzen Sie die folgenden Buttons um diese Weiterbildung zu teilen.

Unsere kompetenten Ausbilder und Lehrkräfte vermitteln jährlich mehr als 8.000 Teilnehmenden in über 1,2 Millionen Unterrichtsstunden Fachwissen, das voran bringt. Für den Unterricht stehen moderne, gut ausgestattete Räume und Werkstätten zur Verfügung.

Lingen / Meppen / Nordhorn

Kontakt

Berufsbildungs- und
Technologiezentrum
des Handwerks GmbH

  • Beckstr. 19
    49809 Lingen
  • +49 591 973040
  • +49 591 9730419
  • info@btz-handwerk.de
  • Öffnungszeiten:
    Mo.-Do.: 07:45 - 17:00 Uhr
    Fr.: 07:45 - 12:45 Uhr